Kritiken:


- im Aufbau -

Presse-Spotlights:


Dido & Aeneas in Africa bejubelt!“ 
Kronenzeitung Villach

„Verschwisterung von früh-barocker Coolness und sinnenfroher, irdisch-konkreter irakrischer Maqam-Musik“ 
Traunsteiner Tageblatt

„Eine großartige Dido mit wahrhaft königlicher Würde und Anmut“ 
Abendzeitung München

„Biss mit spezifischer Würze“ 
Traunsteiner Tageblatt

„Arabeskes Barockmärchen mit hoher Ästhetik voller Leidenschaft und orientalischem Flair“ 
Traunsteiner Tageblatt

„Gekonnter Wechsel von Barockmusik und arabischen Rhythmen“ 
Kronenzeitung Villach

„Die Regie schafft eindringliche Bilder und gewinnt scharfes szenisches Profil“ 
Mindener Tageblatt

„Musik für die Ewigkeit.“ 
Mindener Tageblatt