così facciamo Bildergalerie:


„Sängerische Klasse, mit der Händel zum Triumph geführt wird.“ 
Mindener Tageblatt

„Frischer und lebendiger kann man Barockmusik wohl kaum spielen.“ 
Der Neue Merker, Opernzeitschrift der Wiener Staatsoper

„Glanzvoller Opernabend“ 
Norddeutsche Rundschau

 „Olivia Vermeulen in der Titelrolle des Ariodante sang so wundervoll leuchtende, fesselnde Koloraturen, dass (…) keiner das je vergessen wird.“ 
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung 

„van Rensburg und così facciamo bringen Ariodante als funkelndes Barockjuwel auf die Bühne.“ 
Bayernkurier

„Eine schillernde Mischung aus Mysterienspiel, Multimedia-Show und mitreißendem Musiktheater, deren Sog man sich gerne überlässt.“ 
Mainpost

„Fulminate Inszenierung“ 
Traunsteiner Tageblatt

„Ein spannungsgeladener, kurzweiliger Wechsel zwischen ungestilltem Begehren, heftiger Liebe und düsterem Intrigenspiel.“ 
Bayerischer Rundfunk

„Einmal im Barockhimmel“ 
Kleine Zeitung Villach

„Dass sich alle in ihren Rollen nicht nur wohlfühlen, sie vielmehr bis zur kleinsten Geste und zum kürzesten Augenaufschlag leben, macht den Charme dieser Aufführung aus.“ 
Münchner Merkur

„Virtuos bewegt sich die Aufführung zwischen dem tödlichen Ernst des Dramas und seiner ironischen Kommentierung.“ 
tz München