così facciamo Videoausschnitte:

“As when the dove”, Galatea (Stephanie Krug)

“Wretched lovers”, (Silke Wenzel, Stephanie Krug, David Munderloh, Colin Balzer, Andreas Czerney)

”Oh ruddier than the cherry”, Poyphem (Andreas Czerney)

“Love sounds”, Acis (Colin Balzer)



„Unwiderstehliche Sogkraft“
Süddeutsche Zeitung

„Ein perfektes, grundehrliches Theater der Fantasie, der reinen Inspiration“
tz München

„Fein nuanciertes und handwerklich auf höchstem Niveau stehendes Theaterspiel findet begeisterte Zustimmung“
Norddeutsche Rundschau

„Brückenschlag zur modernen Musik“
Holsteinischer Courier

„Dieses Orchester musizierte auf historischen Instrumenten mit so frischer, doch ausgefeilter Intensität, dass die nur an der Oberfläche scheinbar einfache Musik in hellem und doch differenziertem Licht erstrahlte.“
Süddeutsche Zeitung

„Herzbewegend schön“
tz München

„Künstlerischer Hochkaräter“
Norddeutsche Rundschau

„Musikalische Geistesblitze“
Süddeutsche Zeitung

„Eine Operette, ein Musical, ein Rundum-Vergnügen, eine stimmige, farb- und tempobetonte Gesamtleistung!“
Süddeutsche Zeitung